St. Antonius Abbashttps://dev.antonius-kranenburg.de/deFri, 12 Aug 2022 23:38:36 +0200Fri, 12 Aug 2022 23:38:36 +0200news-971Fri, 12 Aug 2022 10:18:53 +0200Küster oder Küsterin gesucht!https://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/kuester-oder-kuesterin-gesuchtZu sofort suchen wir eine Küsterin (m/w/d) für die Kirche in Mehr und Urlaubs- und Krankheitsvertretungsküster (m/w/d) für die Kirchen in Nütterden und Mehr. Es kann auch eine Person alle drei Aufgaben übernehmen. Die Bezahlung erfolgt nach der KVO. Weitere Informationen erhalten Sie bei Pastor Monier. Bewerbungen können in digitaler Form oder realer Form erfolgen an: monier-j@bistum-muenster.de oder an die Anschrift: Antoniusweg 3, 47559 Kranenburg.

]]>
news-970Fri, 22 Jul 2022 10:17:18 +0200Namensschild-Sonntaghttps://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/namensschild-sonntagNach den positiven Erfahrungen am Pfingstfest sind Sie nun eingeladen, zukünftig an jedem zweiten Wochenende im Monat mit einem Namensschild zur Messe zu kommen. Dahinter steht die Idee, die Gemeinschaft und das Wissen um die anderen Gottesdienstbesucher zu fördern und einander als Christinnen und Christen besser kennen zu lernen. Da wo man sich mit Namen kennt, da fühlt man sich eher zu Hause. Der nächste Namensschild-Sonntag findet statt nach den Sommerferien am zweiten Augustwochenende, also am 13./14. August. Für alle, die kein Namensschild mitbringen, liegen Materialen zur Erstellung eines Namensschildes bereit.


Am Beginn der Messe werden Sie jeweils gebeten, die Namen Ihrer Nachbarn in Ihrer Bank und den Bänken vor und hinter Ihnen herauszufinden und diesen Menschen eine gute Tageszeit zu wünschen. Im Rahmen der Fürbitte bitten wir Sie dann, für eben diese Menschen in Stille zu beten.

 

]]>
news-966Mon, 04 Jul 2022 15:10:11 +0200"The Chosen" - Staffel 2https://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/the-chosen-staffel-2Mittlerweile ist auch die zweite Staffel der Jesus-Film-Serie "The Chosen" in Deutsch verfügbar. Die Serie stellt das Leben und Wirken Jesu Christi dar und orientiert sich dabei an den bekannten biblischen Berichten.

 

]]>
news-961Thu, 30 Jun 2022 19:53:00 +0200Firmvorbereitung 2022https://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/divine-renovation/firmvorbereitung-2022-1Am 10. August begann in unserer Pfarrei die diesjährige Firmvorbereitung mit dem ersten Treffen der Mittwoch-Gruppe. Die Sonntag-Gruppe wird ihren Weg der Firmvorbereitung am 21. August starten. Gelegentlich wir es auch für beide Gruppen gemeinsame Veranstaltungen geben. In Organisation und Ablauf folgen beide Gruppen dem Angebot des Alpha-Jugend-Kurses für Firmgruppen.

 

Hier erfahrt Ihr mehr über die Alpha-Youth-Series.

 

]]>
news-931Wed, 29 Jun 2022 14:59:00 +0200Alpha für Erwachsenehttps://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/divine-renovation/alphaZehn Abende mit leckerem Essen, einem Impuls und Gesprächen in Kleingruppen, plus eine Tagesveranstaltung bilden einen Alpha-Kurs. Dieser wird ab dem 20. Oktober immer donnerstags um 19:30 Uhr im Pfarrheim in Kranenburg angeboten. Eingeladen sind alle, die gerne mehr über den christlichen Glauben erfahren möchten, egal ob Kirchgänger, Nicht-Kirchgänger, aus der Kirche Ausgetretene oder Ungetaufte. Anmeldungen sind schon jetzt möglich. Weitere Infos folgen...

 

 

 

 

Weiter ging es mit einem zusätzlichen Gesprächsabend am Freitag, den 17. Juni, ebenfalls im Pfarrheim "Hellig Krüß" in Kranenburg. Dieses Angebot richtete sich insbesondere an alle, die sich gerne über das Buch und die Ideen von James Mallon austauschen würden, aber an den bisherigen sechs Gesprächsabenden nicht teilnehmen konnten. Natürlich waren auch alle Kritiker des Buches herzlichen willkommen.

 

 

 

"Divine Renovation. Wenn Gott sein Haus saniert", so lautet der Titel des Buches, in dem der kanadische Pfarrer James Mallon den Weg von einer bewahrenden zu einer missionarischen Kirchengemeinde beschreibt.

In unserer Pfarrei begann alles mit dem Geschenk des Buches an interessierte Leser und der gemeinsamen Einladung von Pastor Jörg Monier und Dechant Christoph Scholten darüber ins Gespräch zu kommen. Los ging`s am 3. Mai 2022 um 20:00 Uhr im Pfarrheim "Helleg Krüß" in Kranenburg. Die sechs Abende waren geprägt von sehr intensiven Gesprächen. Ein reger Austausch über die Ideen von James Mallon und viele interessante Diskussionen ließen die Gesprächsabende zu einer sehr kurzweiligen Veranstaltung werden. Pastor Jörg Monier und Dechant Christoph Scholten sind von dem Buch und den Ideen von James Mallon begeistert und würden gerne auch weiterhin mit Ihnen darüber im Gespräch bleiben.

 

 

 

 

]]>
news-964Thu, 23 Jun 2022 18:30:00 +0200Divine Renovationhttps://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/divine-renovationSie haben das Buch "Divine Renovation" zu Ostern mitgenommen, es weitergereicht bekommen oder selber gekauft und möchten mit Pastor Scholten und Pastor Monier darüber reden? Dann kommen Sie gerne zum nächsten Gesprächsabend am Freitag, den 26. August um 20 Uhr ins Pfarrheim nach Frasselt.

]]>
news-960Sun, 19 Jun 2022 07:08:55 +0200Stellungnahme des Bischofs...https://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/stellungnahme-des-bischof... Dr. Felix Genn zur Übergabe der Missbrauchsstudie durch die WWU Münster. Die komplette Stellungnahme des Bischofs finden Sie hier. Weitere Informationen zur Missbrauchsstudie finden Sie hier

 

]]>
news-954Thu, 16 Jun 2022 10:26:00 +0200Fronleichnamhttps://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/fronleichnam-1Die Feier zum Hochfest des Leibes und Blutes Christi begann mit der gemeinsamen Festmesse der ganzen Pfarrei auf dem Dorfplatz in Nütterden. Der Musikzug der ASG Nütterden gestaltete die Messe musikalisch mit. Im Anschluss an die Messe führte die Prozession über den Hohen Weg und Am Renneken zum ersten Segensaltar am Wegkreuz Am Renneken / Pollseweg. Weiter ging es über Am Renneken, Sieben Quellen (Richtung Schaafsweg) und Schaafsweg Richtung Kreisverkehr B9. Über den Mühlenweiher kamen wir zum zweiten Segensaltar am Sportplatz. Von dort ging es weiter über Haferkamp und Antoniusweg zur Kirche, wo der Gottesdienst und die Prozession mit dem Schlusssegen endete.

 

]]>
news-948Fri, 03 Jun 2022 14:33:51 +0200Mit Namensschild zur Pfingstmesse...https://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/mit-namensschild-zur-pfingstmesse...dazu möchten wir Sie herzlich einladen. Kommen Sie zu den Gottesdiensten an Pfingsten mit einem Namensschild zur Kirche. Dahinter steht die Idee, die Gemeinschaft und das Wissen um die anderen Gottesdienstbesucher zu fördern und einander als Christinnen und Christen besser kennen zu lernen. Da wo man sich mit Namen kennt, da fühlt man sich eher zu Hause. Es liegen auch Materialien zum Erstellen von Namensschildern bereit.

 

Am Beginn der Messe werden Sie jeweils gebeten, die Namen Ihrer Nachbarn in Ihrer Bank und den Bänken vor und hinter Ihnen herauszufinden und diesen Menschen eine gute Tageszeit zu wünschen. Im Rahmen der Fürbitte bitten wir Sie dann, für eben diese Menschen in Stille zu beten.

 

Zukünftig möchten wir Sie einladen, an jedem zweiten Wochenende im Monat mit einem Namensschild zur Messe zu kommen. Bitte lassen Sie sich darauf ein...

 

 

 

]]>
news-951Fri, 03 Jun 2022 09:30:00 +0200Wegkreuz beschädigthttps://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/wegkreuz-beschaedigtDas Wegkreuz in Nütterden an der Kreuzung Pollseweg / Am Renneken wurde mutwillig beschädig. Die Kirchengemeinde St. Antonius Abbas bittet um Hilfe beim Auffinden der beschädigten Teile. Es besteht die Hoffnung, dass diese wie bei der letzten Beschädigung vor 13 Jahren in den umliegenden Gebüschen oder im Renneken liegen. Sollten Anwohner oder Spaziergänger den abgebrochenen Arm, die abgeschlagene Hand oder das fehlende Stück des Brustkorbs finden, können diese im Pfarrbüro, Antoniusweg 3, abgegeben werden.

Die Tat ereignete sich in der Nacht auf den 24. April. Die Ermittlungen der Polizei verliefen bislang erfolglos. Die Gemeinde Kranenburg hat eine Belohnung von 1000 Euro zur Ergreifung der Täter ausgesetzt. „Es würde die Reparaturen an den beiden Jesus-Figuren des Kreuzes sehr erleichtern, wenn die fehlenden Teile wieder auftauchen würden“, so die Kirchengemeinde.

 

(Bericht: NRZ Kleve vom 31.05.2022)

]]>
news-924Sun, 22 May 2022 18:06:00 +0200Erstkommunion 2022https://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/erstkommunion-2022"Bei mir bist du groß!" - so lautet das Leitwort unter dem sich die Kinder gemeinsam mit ihren Katechetinnen aufmachten, Jesus zu begegnen. Die Worte und das Bildmotiv greifen dabei die bekannte Begegnung des Zollpächters Zachäus mit Jesus in Jericho auf, von der im Lukasevangelium (Kapitel 19, Verse 1–10) berichtet wird.

Die Erzählung aus dem Lukasevangelium macht deutlich, dass bei Jesus alle Menschen willkommen sind – egal, ob groß oder klein, reich oder arm, stark oder schwach. Jeder Mensch ist in den Augen Jesu wertvoll.

 

]]>
news-866Thu, 19 May 2022 18:56:00 +0200Glasfenster Hl. Antoniushttps://dev.antonius-kranenburg.de/fileadmin/user_upload/pfarrei/01_Aktuelles/2022/Fotos/Spenden_Flyer_5-22.pdfDieses Glasfenster wurde 1967 in der St.-Antonius-Kirche in Frasselt ausgebaut und eingelagert. Jetz soll es am neuen Pfarrheim und am St. Barbara Kindergarten an der B9 neu erstrahlen.

 

 

 

 

 

 

Das Bild des heiligen Antonius Abbas, welches Sie hier sehen, stammt aus unserer Kirche in Frasselt. Bis 1967 war es ein Teil der Fenster hinter dem Hochaltar. Als die neuen Fenster eingesetzt wurden, hat man dieses Glasbild und das Bild des Heiligen Willibrord auf dem Dachboden der Sakristei in Frasselt gelagert. Im Laufe der Zeit sind einzelne Gläser herausgefallen oder gebrochen. Auch die Bleifassung muss erneuert werden, wenn man dieses Bild wieder dauerhaft ans Tageslicht holen will. Dieses schöne Bild könnte gut einen Platz an unserem neuen Kindergarten an der Schulstraße in Nütterden finden. In einem Rahmen hinter Sicherheitsglas mit einer elektrischen Beleuchtung dahinter würde es an der Fassade zur B9 (Dorfstraße) von vielen wieder gesehen werden. Damit das Glasbild unseres Pfarrpatrons restauriert und einen neuen Platz in unserer Pfarrei finden kann, sind wir auf Spenden angewiesen. Diese Spenden können Sie im Pfarrbüro bei Pastor Monier abgeben oder auf das Pfarramtskonto (IBAN DE80 3245 0000 0005 6394 63) mit dem Stichwort „Antonius-Fenster“ überweisen. Schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Spende!

]]>
news-797Tue, 17 May 2022 12:11:00 +0200Kita-Neubauhttps://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/aktuelles/kita-neubauAm Dienstag, den 17. Mai 2022 feierte Weihbischof Rolf Lohmann den Wortgottesdienst mit Segnung des Grundsteins für Kindergarten und Pfarrheim. Im Anschluss daran wurde Richtfest gefeiert. Eine Bildergalerie und ein Video dokumentieren das Fortschreiten der Bauarbeiten am Neubau des katholischen Kindergartens St. Barbara und des neuen Pfarrheims an der Schulstraße in Nütterden...

 

 

 

 

Nach Fertigstellung des Objektes wird der Kindergarten unserer Pfarrei und das Pfarrheim in das neue Gebäude umziehen. St. Barbara ist aktuell eine viergruppige Einrichtung und wird im neuen Gebäude auf Wunsch des Kreisjugendamtes fünf Gruppen in allen Gruppenformen anbieten. Besonders für die Kinder in der zunächst provisorisch eingerichteten vierten Gruppe bedeutet dies eine Erleichterung.

]]>
news-934Wed, 04 May 2022 10:12:00 +0200Kevelaerwallfahrthttps://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/kevelaerwallfahrtAm 7. Mai 2022 fand die Kevelaerwallfahrt unserer Pfarrei statt. Hier sind einige Eindrücke...

 

]]>
news-930Sun, 17 Apr 2022 00:03:09 +0200Video: Frohe Ostern!https://youtube.com/shorts/aYBgjMA_SbA?feature=shareAllen Gemeindemitgliedern und Gästen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

]]>
news-927Wed, 13 Apr 2022 11:54:26 +0200Video: Triduum - Drei Tage - eine große Feierhttps://youtu.be/M1Id2mUjoCkHerzliche Einladung, die drei heiligen Tage mitzufeiern! Beginnend mit der Messe vom letzten Abendmahl am Gründonnerstag, über die Karfreitagsliturgie bis hin zur Osternacht...

]]>
news-905Sun, 03 Apr 2022 19:14:00 +0200Video: Ein Tag ein Worthttps://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/ein-tag-ein-wort-1Unter diesem Motto luden wir herzlich ein, den Weg durch die Fastenzeit bishin zu Ostern mitzugehen und sich an jedem Tag ein kurzes Video zu einem Bibelvers anzuschauen. Ein kurzer Gedanke erläutert den jeweiligen Bibelvers. Die Videos stehen auf unserer Homepage als Link zu unserem YouTubeKanal auch weiterhin zur Verfügung. Zum Öffnen klicken Sie bitte auf den Link des jeweiligen Bibelverses...

]]>
news-881Fri, 21 Jan 2022 11:33:00 +0100Zeiger von Kirchturmuhr in Mehr gestohlenhttps://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/aktuelles/zeiger-von-kirchturmuhr-in-mehr-gestohlenAm Querweg in Mehr kam es im Zeitraum von Dienstag (25.01.2022), 15:00 Uhr bis Mittwoch (26.01.2022), 08:45 Uhr zu einem ungewöhnlichen Diebstahl.

 Unbekannte hatten sich Zugang zu einem Gerüst verschafft, welches sich derzeit aufgrund von Sanierungsarbeiten am Kirchturm der dortigen Kirche St. Martinus befindet.

Die Täter erklommen das Gerüst und entwendeten den kleinen Zeiger der Kirchturmuhr. Beim Versuch auch den großen Zeiger der Uhr abzumontieren, scheiterten die Diebe und ließen den Minutenzeiger beschädigt zurück. Mit dem erbeuteten Metall flüchteten die Täter schließlich in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

 

]]>
news-827Fri, 07 Jan 2022 21:06:00 +0100Sternsingeraktion 2022https://www.antonius-kranenburg.de/aktuelles-termine/aktuelles/sternsingeraktion-2022Die Sternsinger aus Frasselt haben ein Gruß- und Segensvideo erstellt. Dieses finden Sie hier ebenso wie auch das Ergebnis aller gesammelten Spenden der Sternsingeraktion in unserer Pfarrei...

]]>
news-869Thu, 23 Dec 2021 07:17:00 +0100Weihnachten in unseren Kirchenhttps://www.antonius-kranenburg.de/neuigkeiten-termine/aktuelles/detailseite/weihnachten-in-unseren-kirchen